Critical Chain Projektmanagement (CCPM) Portfolio Pipeliner

Das Grundproblem der aller meisten Projektorganisationen ist "zu viel Work-In-Progress (WIP)".

Die Ursache für den großen WIP ist meist, dass die Entscheidungen bzgl. Terminfindung von Projekten und strategischer Priorität zu lange dauern. Die eingesetzten Werkzeuge sind meist viel zu komplex, die Vorarbeiten um eine Aussage zu erhalten viel zu Aufwändig und so bleibt den Entscheidern meist nur die Option die Projekte einzulasten.

Das hier vorgestellt Excel-Tool ist extrem einfach, schnell und hat sich in der Praxis bei Budgets im 10Mio€ Bereich locker bewährt.

Der Smart Pipeliner kann per eMail bei mir angefordert werden.

Die folgenden drei Tutorials zeigen den Umgang und die typischen Use-Cases, die der Smart Pipeliner abdeckt:

Pipeliner Teil 1: Critical Chain Project Management (CCPM) - Pipeliner Grundfunktionen

Pipeliner Teil 2: Critical Chain Project Management (CCPM) - Pipeliner Entscheidungen bei der Einlastung von Projekten

Pipeliner Teil 3: Critical Chain Project Management (CCPM) - Pipeliner Portfoliooptimierung